Hähnchenbrustfilet auf Gemüse in süßer Chilisauce

Hühnchenbrustfilet auf buntem Gemüse in süßer Chilisauce

Hähnchenbrustfilet auf Gemüse in süßer Chilisauce

Heute ist es mal wieder Zeit für ein Ratz-Fatz und lecker! *kniep

Hühnchenbrustfilet auf buntem Gemüse in süßer Chilisauce

” Mit Barbecue/Bruschetta Mix abgerundet…*mhhhh  

Hühnchenbrustfilet auf buntem Gemüse in süßer Chilisauce

Hin und wieder muss das Kochen auch mal flott erledigt oder einfach nur unkompliziert in der Zubereitung sein. Aber ganz wichtig, lecker muss es dennoch schmecken! *smile Meine Zeit war knapp und zusätzlich war ich quasi auf dem Sprung und so äugte ich mal blitzschnell in den Tiefkühlschrank. Nach kurzem Überlegen, schnappte ich mir einen Beutel mit Hähnchenbrusfiletspitzen und einen Beutel Familiengemüsemischung mit bunter Möhrenmischung. Beides von Eismann, aber sicher gibt es auch noch andere Anbieter, die ähnliches in ihrem Sortiment führen.

” Ein Gericht, das ganz ohne Beilage auskommt und genau das Richtige für kalte Wintertage ist! *kniep

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Rezept

Zutaten für 4 Personen

750 g Hähnchenbrustfiletspitzen  (TK, gegart & flüssig gewürzt)

1250 g Familiengemüsemischung mit bunter Möhrenmischung (TK ungewürzt)

3/4 L Klare-Delikatess-Suppe

Sonstiges: 1 EL Tomatenmark * 1 – 2 EL Sweet Chili-Sauce * etwas Weißweinessig * 1 TL Honig * Salz & Pfeffer * Zimt * Koriander * Feine Speisestärke * Barbecue/Bruschetta Mix (optional)

Zubereitung

Hähnchenbrustfilet in Öl (ich bevorzuge Rapsöl) in einer großen Pfanne oder Schmortopf auf höchster Stufe scharf anbraten. Anschließen die Filetstücke aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. In die gleiche Pfanne (wegen der guten Röstaromen) die Gemüsemischung geben und kurz anbraten. Das Gemüse aus der Mitte mit einem Kochlöffel etwas zur Seite schieben (Temperatur reduzieren, da sonst die Gewürze anbrennen und somit bitter schmecken würden) und auf die freie Stelle Tomatenmark, Chilisauce, Honig, Zimt und Koriander aufhäufeln, miteinander verrühren und anschließend mit dem Gemüse vermengen. Mit Weißweinessig ablöschen und mit Delikatess-Suppe aufgießen. Die Fleisch-Gemüsemischung sollte grad so mit Flüssigkeit bedeckt sein. Mit geschlossenem Deckel köcheln lassen bis das Gemüse bissfest ist. Die Feine Speisestärke nach Packungsangabe anrühren und damit die Gemüsemischung leicht andicken. Mit Salz & Pfeffer abschmecken. Die Hähnchenbrustfiletstücke zurück in die Pfanne auf das Gemüse legen, nicht zwangsläufig eintauchen. Etwas Barbecue/Bruschetta Mix aufstreuen. Deckel drauf und auf kleiner Hitze ziehen lassen bis das Hähnchenbrustfilet durch ist & fertig! Bon Appétit…***

” Beilage nach Wunsch…*jipieee

℘ ENDE ℘

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Tipp  Schmeckt auch aufgewärmt sehr gut! 

Ein schönes Winterwochenende, vielleicht mit diesem Gericht und dicken Wollsocken! *smile 

lichst Gaby

bild1

 

Verfasst von

Sissilys Home FOOD ◊ LIFESTYLE ◊ FONDANT & CAKE ◊ BEAUTIFUL PICTURES Ein kreatives Blog°Häuschen voller schöner Inspirationen von Gaby Kuhl. Hier gibt es Torten & Kuchen, hin und wieder auch Herzhaftes! DIY's und für alle Gardenlovers einen zauberhaft schönen Rosengarten und nicht zuletzt eine Menge schöner Bilder.

♥ Schreib gerne einen Kommentar...