Käsekuchen Zitrone

Käsekuchen Zitrone

————————◊————————

Käsekuchen Zitrone 

MIT HOLUNDERSIRUP & RASPELN VON WEIßER SCHOKOLADE

————————◊————————

♥♥♥

” Käsekuuuchen!!? *** Jaaaa, wo & wann!? Hier & jetzt!“ *kniep

♥♥♥

Käsekuchen Zitrone

♥♥♥

Käsekuchen Zitrone

♥♥♥ 

Käsekuchen, Quarkkuchen, Quarktorte und Kaskuchn oder Topfentorte! Wir wissen alle, wie lecker ein solcher schmeckt! Das wohl älteste deutschsprachige Rezept ist im Kochbuch von Anna Wecker aus dem Jahre 1598 nachzulesen. 

♥♥♥

Mein heutiges Rezept ist sehr einfach nachzubacken und überzeugt mit einer erfrischenden Zitronennote. *joy

Spruch im Rahmen: Ein Zuhause ist nicht einfach ein Ort. Es ist ein wunderbares Gefühl 

Ein Käsekuchen, der leicht variierbar ist, denn er hält sich geschmacklich dezent im Hintergrund. Jedes denkbare Topping, wie etwa ein Fruchtspiegel, frisches Obst oder auch eine Baiserhaube lassen den Käsekuchen einfach nur lecker schmecken! *klimper 

♥♥♥

Raspeln aus weißer Schokolade legen sich zart auf den Käsekuchen. Eine Verzierung, die absolut schnell gemacht ist und dem Käsekuchen einen zarten Schmelz verleiht. 

 ♥♥♥

ZUTATEN

 Mürbeteigboden: Mehl ° Zucker ° Butter ° Ei ° Vanillezucker ° Backpulver ° Salz ° Zitronenabrieb

 Quarkmasse: Eier ° Quark ° Zucker ° Speisestärke ° Butter ° Zitronensaft ° Zitronenabrieb

“ Restliche Zutaten und Mengenangaben im Rezept! *smile

————————◊————————

REZEPTKäsekuchen Zitrone Rezept

♥♥♥

Käsekuchen Zitrone Collage

Zum Frühlingsstart einen Kuchen, bitteschön! ***smile

lichst Gaby

bild1

Verfasst von

Sissilys Home
FOOD ◊ LIFESTYLE ◊ FONDANT & CAKE ◊ BEAUTIFUL PICTURES
Ein kreatives Blog°Häuschen voller schöner Inspirationen von Gaby Kuhl. Hier gibt es Torten & Kuchen, hin und wieder auch Herzhaftes! DIY’s und für alle Gardenlovers einen zauberhaft schönen Rosengarten und nicht zuletzt eine Menge schöner Bilder.

6 Kommentare zu „Käsekuchen Zitrone

  1. Dein Käsekuchen sieht soooooo fluffig und lecker aus, als ob er nicht von dieser Welt wäre 😀 Du merkst schon liebe Gaby, es ist mein Lieblingskuchen 😀 Übrigens hat dieses Mal der Beitrag viel schneller geladen 🙂

  2. Hach, Liebe Gaby,
    Ich wünscht er wär vegan, denn Arno hat recht. Der Kuchen sieht wirklich super fluffig und zum sofort rein beißen – nein langsam zergehen lassen auf der Zunge – aus! Mit Zitrone…Ich liebe Zitrone
    und mach an beinahe jedes Gericht, egal ob herzhaft oder süß immer Zitrone mit dran.^^
    Gaby, du bist wirklich ein ganz lecker Mädsche! Eine Backfee. <3
    Dir ebenfalls einen beschwingten Start in den Frühling,
    Mögen die Blüten mit uns sein…und die Kuchendüfte.^^
    Liebe Grüße, Jenny

    1. Ach, Du liebe Jenny, so gerne würde ich Dir einen vegangen Käsekuchen backen! 🙂 Dass er so fluffig ausieht und auch ist, mag daran liegen, dass steifgeschlagener Eischnee unter gehoben wird. Jepp, Zitronen sind prima! Und wenn der Zitronenbaum blüht, wie es dann erst duftet, fast schon verschwenderisch pafümiert er Garten und Terasse! schwelg in Erinnerungen….lecker Mädsche (hi hi), ich würde ja zu gerne einen vegangen fluffigen Käsekuchen kreieren….grübel….
      Am Mittwoch soll sich die Sonne wieder zeigen und wer weis, vielleicht lukt dann auch die ein oder andere Frühjahrsblume hervor!
      Liebe HERZ-Grüße Gaby

  3. Liebe Gaby, du hast einen sehr sympathischen, fröhlichen Blog mit appetitanregenden Bildern. Deshalb habe ich meine Einkaufsliste für deinen Käsekuchen ergänzt und werde ihn nachbacken.
    Liebe Grüsse Erika

♥ Schreib gerne einen Kommentar...