Spaghetti Bolognese vegetarisch

Spaghetti Bolognese - vegetarisch

Spaghetti Bolognese vegetarisch

Spaghetti Bolognese vegetarisch

Mai 21, 2019

WERBUNG NAMENSNENNUNG

Spaghetti Bolognese mal anders. Oder: Spaghetti Bolognese vegetarisch lecker!

Großartig, eine Bolognese mit „ohne“ Fleisch, also vegetarisch. Lars Middendorf, Fernsehkoch bei WDR 1, kochte kürzlich Vollkornspaghetti mit fleischloser Bolognese, das fand ich spannend und so kochte ich sein Gericht fast identisch nach. In eine wirklich leckere Bolognese, könnte ich mich reinsetzen…leckeeeer! Aber vegetarisch? Wo kommen da die Röstaromen her? Ich wollte es unbedingt ausprobieren und so gab es nur wenige Tage später Spaghetti Bolognese in fleischloser Variante zu essen. Wie die „Spaghetti Bolognese vegetarisch“ meinen Burschen und mir geschmeckt hat, das erzähle ich euch gleich. #smile

Mögt ihr Nudelgerichte, die gehen doch einfach immer! Oder?

Gekrümelter Blumenkohl statt Fleisch

Tatsächlich! Das frische Gemüse bringt die Aromen mit und hier geht, was schmeckt! Die Zubereitung ist unkompliziert, denn zum Teil werden die verschiedenen Gemüse flott in einem elektrischen Universalzerkleinerer oder Küchenmaschine klein gehackt und der Clou für mich ist, dass der Blumenkohl später im Mund den Eindruck hinterlässt, er sei ganz feines Hackfleisch. Überhaupt ist Blumenkohl schwer im Trend, der Hype um das Superfood soll aus den USA kommen, ganz nach dem Motto: Je raffinierter, desto besser. Ein Wintergemüse wird zum Küchenstar und dass es nicht nur schön anzusehen ist, ist ja klar, denn gesund und kalorienarm ist das feine Gemüse auch noch.

„Die weißen Röschen haben es in sich, nämlich reichlich an Mineralstoffen, Vitamin B und C. Kalium nicht zuletzt genannt, welches den Wasserhaushalt begünstigt. Meine Güte, natürlich auch Magnesium, welches wiederum gegen Stress hilft und den Muskelaufbau fördert. …by the way, mein Training habe ich heute schon absolviert…jap… Obwohl es eine Kohlart ist, ist es leicht verdaulich und eignet sich hervorragend als Schonkost und Diäten, auch wegen seines hohen Wasseranteils. So. Das war’s.

Eigentlich wollte ich gar nicht soviel über Blumenkohl erzählen, aber irgenwie passte es jetzt hier hin…#smile ABER jetzt zurück zur gesunden und leckeren wie fleischlosen „Spaghetti Bolognese vegetarisch“…

Spaghetti Bolognese vegetarisch

Spaghetti Bolognese - vegetarisch
Spaghetti Bolognese - vegetarisch

Resteessen kann auch …lecker… sein.

Tatsächlich eignet sich die „Spaghetti Bolognese vegetarisch“ hervorragend als Resteessen, so bleibt kein Gemüse mehr im Kühlschrank vergessen. #kniep

Hier kommt schon das Rezept, viel Spaß damit, lasst euch inspirieren und vor allem, lasst es euch gut schmecken. … 🙂

REZEPT

Spaghetti Bolognese - vegetarisch

Spaghetti Bolognese vegetarisch

„Spaghetti Bolognese mal anders. Oder: Vegetarisch lecker.“

Rezept nach Lars Middendorf, Fernsehkoch
leicht / Zubereitungszeit ca. 45-50 Minuten / Kochzeit 30 Minuten

Zutaten 4 Personen

Sauce Bolognese:

  • 1/2 Blumenkohl
  • 4 Karotten
  • 1 Kohlrabi, mittelgroß
  • 2 Stange Staudensellerie
  • 2 Pastinaken
  • 1/2 Stange Lauch,
  • 3 weiße Zwiebeln
  • 3 EL Tomatenmark
  • 2 Dosen pürierte Tomaten, (je 425 g
  • 350 g Gemüsebrühe
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Lorbeerblätter
  • etwas Majoran, getrocknet
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 TL Rosenpaprika, gemahlen
  • 1/2 TL Paprika edelsüß, gemahlen
  • 1/4 TL Curry
  • 1 Messerspitze Zimt, gemahlen
  • 1 Messerspitze Ingwer
  • gemahlen

Beilage

  • 500 Spaghetti
  • 100 g Parmesan

Los geht’s…

Kohlrabi, Blumenkohl, Pastinaken und Karotten waschen/schälen und in grobe Stücke schneiden. Stücke in einer Küchenmaschine (ggf. Raspel) in ca. 3 Millimeter große Stückchen zerkleinern.

Restliches Gemüse waschen und in kleine Würfel schneiden.

Öl in einem weiten Topf erhitzen und darin Zwiebel und Knoblauch anschwitzen, anschließend restliches Gemüse dazugeben und ebenfalls gut anschwitzen. Alles leicht anrösten, jedoch nicht zu dunkel werden lassen, das geschieht evtl. schnell.

Tomatenmark dazugeben und mit anrösten. Ordentlich salzen und pfeffern. Paprikagewürze, Zimt und Ingwer mit Schneebesen einrühren.

Pürierte Tomaten dazugeben und mit Gemüsebrühe aufgießen. Lorbeerblätter und Majoran zugeben und für etwa 30 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.

Währenddessen Spaghetti in Salzwasser gar kochen.

Sauce Bolognese abschmecken und ggf. nachwürzen.

Spaghetti mit Sauce Bolognese auf einem Teller anrichten, Parmesan aufstreuen und mit Petersilie ausganieren.

Guten Appetit!
Button Tipp

Die Gewürze Paprika, Curry, Zimt und Ingwer werden im Originalrezept nicht verwendet, ich hingegen finde, dass diese der Sauce nochmal das gewisse Etwas verleihen! #ich#mags#herzhaft 🙂

Lars Middendorf bietet in seinem „Original Rezept“ zur Sauce Bolognese, Vollkorn Spaghetti an.

Du kannst die im Rezept angegebenen Gemüsesorten nach deinem Geschmack austauschen.

Meine Empfehlung „frisch“ geriebenen Parmesan zu verwenden.

Weiße Zwiebel haben ein süßes und mildes Aroma, ähnlich wie rote Zwiebeln haben sie einen hohen Zuckeranteil.

Spaghetti Bolognese - vegetarisch

ENDE

Was haltet ihr von dieser vegetarischen Variante einer Spaghetti Bolognese? Wir werden sie definiert wieder kochen, denn wir haben an ihr Gefallen gefunden, weil sie ein fleischloses und leckeres Gericht ist und nach eigenem Gusto aufgepimpt werden kann! #kniep Einen Tipp habe ich aber dennoch. Unbedingt sehr gut würzen, denn damit stirbt oder lebt diese großartige Variante einer Sauce Bolognese und solltet ihr sie nachkochen, würde mich euer Feedbag dazu auf jeden Fall sehr interessieren. #Danke 🙂

Bis dahin, lasst eure Kochlöffel tanzen und die Kochtopfdeckel scheppern… #big#smile

Eure Gaby

Folge mir auf Instagram

Something is wrong.
Instagram token error.

Verfasst von

Mein Name ist Gaby und eine köstliche Torte begeistert mich genauso wie eine zauberhaft schöne Rose. Ich bin eine „Lifestyleloverin@Home“. Küche, Haus & Garten sind mein liebstes Atelier für schöne Inspirationen und kleine Geschichten, von ku(h)linarisch bis dekorativ.

4 Kommentare zu „Spaghetti Bolognese vegetarisch

  1. Liebe Gaby, deine Vegi-Bolo sieht oberlecker aus! Das Rezept hab ich gleich gespeichert 😋 vielen Dank für die Inspiration! Es lebe der Blumenkohl 👏 ob als Reis, Pizza oder Bolo 😉 mal sehen, was wir noch so alles damit anstellen können 😍 LG & einen schönen Abend, Britta

    1. Liebe Britta, sehr gerne und vielen lieben Dank! ❤️ Ich bin gespannt, wie es dir schmecken wird. Jawohl, es lebe der Blumenkohl 😀, gerade eben erst habe ich ein Rezept mit Blumenkohlpüree gesehen. 🤤🤤 Bei Püree schlecke ich sogar den Topf aus…🤪😂 …. Britta, wir „lesen“uns, bis dahin ganz liebe Grüße, Gaby

Schreib mir gerne einen Kommentar...

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.