Süßer Valentinstag °Herzplätzchen verzieren

Süßer Valentinstag °Herzplätzchen Titelbild

Button für Dich

Süßer Valentinstag °Herzplätzchen verzieren

· mit weißer Schokolade und Zuckerperlen verzieren ·

Süßer Valentinstag °Herzplätzchen

Liebe liegt in der Luft # 14. Februar Valentinstag

Valentinstag steht vor der Tür und ihr möchtet eure Lieben überraschen?  Wie wäre es dann mit hübsch verzierte Plätzchen in Form von Herzen? *kniep

Süßer Valentinstag °Herzplätzchen

Schriftzug verzieren...Süßer Valentinstag °Herzplätzchen

Süßer Valentinstag °HerzplätzchenSüßer Valentinstag °Herzplätzchen

Button für Dich

Süßer Valentinstag °HerzplätzchenSüßer Valentinstag °HerzplätzchenSüßer Valentinstag °HerzplätzchenSüßer Valentinstag °Herzplätzchen

Mit Plätzchen aus Herzen möchte ich dir den Valentinstag versüßen! *lovingly by me

REZEPT


Süßer Valentinstag °Herzplätzchen Titelbild

Süßer Valentinstag *Herzplätzchen

· mit weißer Schokolade und Zuckerperlen verzieren ·

Zutaten Teig

200 g weiche Butter • 200 g  feinen Zucker • 1 Prise Salz • 2 TL Vanilleextrakt • 1 Eier (Gr. M/L) • 400 g Mehl • Aussteckform Herz • etwas Mehl für die Arbeitsfläche • 1 Tafel weiße Schokolade • Zuckerperlen in den Farben weiß, rosa und rot • Zuckerherzen • ggf. rote Lebensmittelfarbe

Vorbereitung

Backofen auf 175 C° Ober/Unterhitze vorheizen. #Backzeit ca. 10 Minuten auf mittlerer Schiene. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

Zubereitung Teig

  1. Butter, Zucker und Salz und Vanilleextrakt in einer Schüssel cremig rühren.
  2. Ei mit einer Gabel vorab kurz anschlagen und anschließen in zwei Portionen zur Buttermischung hinzufügen und unterrühren bis sich alles gut verbunden hat.
  3. Mehl in die Mischung sieben und kurz unterrühren bis sich alles verbunden hat. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche kurz zu Ende kneten und zu einer Kugel formen. Die Teigkugel in Frischhaltefolie gewickelt für eine 1/2 Stunde in den Kühlschrank leben.
  4. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche 4 cm dick ausrollen. Mit Herzausstecher Plätzchen ausstechen und auf die vorbereiteten Backbleche legen, diese nochmal für mindestens 15 Minuten kalt stellen.
  5. Plätzchen in zwei Durchgängen im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen. Die Plätzchen sind fertig, wenn sich die Ränder der Auflagefläche leicht bräunen, die Oberfläche der Plätzchen ist dann noch schön hell.
  6. Plätzchen auf einem Auskühlgitter vollständig auskühlen lassen.

Verzierung

  1. Weiße Schokolade in einer Schüssel unter Zugabe von  2 – 3 Tropfen neutralem Öl schmelzen. Ggf. einen Teil nach Wunsch mit roter Lebensmittelfarbe einfärben.
  2. Schokolade kurz abkühlen lassen. Plätzchen zur Hälfte durch die geschmolzene Schokolade ziehen und wieder zurück auf das Auskühlgitter legen und Schokolade kurz anziehen lassen, Plätzchen mit Zuckerperlen/-herzen verzieren.

Süßer Valentinstag °Herzplätzchen

”Plätzchen können in einer Blechdose prima aufbewahrt werden. *smile

Herzplätzchen für meine Lieben.


Mein Tipp Logo Sissilys Home Der Teig ist ein sehr feiner und geschmeidiger Plätzchenteig, deswegen solltest du ihn nur so wenig wie möglich kneten, nur kurz zusammendrücken und dann weitere Plätzchen ausstechen. 

Mein Tipp Logo Sissilys HomeNatürlich kannst du auch dein eigenes Rezept für Ausstechplätzchen verwenden.

Mein Tipp Logo Sissilys HomeStatt des Vanilleextrakt kannst du das Mark einer ganzen Vanilleschote verwenden.

Mein Tipp Logo Sissilys HomeEine Pinzette erleichters das Drapieren der Zuckerperlen. *kniep

Süßer Valentinstag °Herzplätzchen

”Valentinstag naschen wir gemeinsam leckere Plätzchen…*joy

Süßer Valentinstag °Herzplätzchen

Süßer Valentinstag °Herzplätzchen

Ich wünsche euch einen zauberhaft schönen Valentinstag! *love in the air…
Süßer Valentinstag °Herzplätzchen

Herzlichst Gaby Kuhl

Sissilys Home

Verfasst von

Sissilys Home FOOD ◊ LIFESTYLE ◊ FONDANT & CAKE ◊ BEAUTIFUL PICTURES Ein kreatives Blog°Häuschen voller schöner Inspirationen von Gaby Kuhl. Hier gibt es Torten & Kuchen, hin und wieder auch Herzhaftes! DIY's und für alle Gardenlovers einen zauberhaft schönen Rosengarten und nicht zuletzt eine Menge schöner Bilder.

6 Kommentare zu „Süßer Valentinstag °Herzplätzchen verzieren

  1. Oooooh liebe Gaby, die kann doch niemand essen! Das ist schon Kunst und viel zu schade zum einfach wegschnuffen 😉 Du hast die Valentinskekse mit sooooo viel Liebe gemacht, als ob du kleine Schmuckstücke herstellst. Deine Bilder vermitteln wunderbar, wie lecker die kleinen Krümelanten wohl schmecken werden 🙂 Mein Valentinsrezept kommt erst am Mittwoch, da ich es vorher nicht zeigen kann, sonst ist die Überraschung futsch 🙂

    1. 🤗…., aber doch, lieber Arno, die Plätzchen warten nur darauf, dass sie vernascht werden. 😃 Auch sind sie ein schönes Gast- oder Gastgebergeschenk? Ein paar Plätzchen habe ich zu Dekoration unter einer Glasglocke liegen. Auf dein Valentinstagsrezept bin ich schon sehr gespannt! …..einen noch schönen Sonntagabend wünsche ich dir. 🙂

  2. Hallo Gaby, wirklich toll gemacht. Das sind richtige kleine Kunstwerke. Ich habe leider noch nichts für Valentinstag vorbereitet und muss mich wohl an deinen Bildern satt sehen! Richtig toll! Liebe Grüße Steffi

♥ Schreib gerne einen Kommentar...