Go Back
Drucken

Cremetorte mit Himbeeren und Brombeeren

Oder: Schmeckt eine Torte auch mit Tortencreme in Pulverform aus der Backwarenabteilung?

Gericht Dessert, Kuchen, Torte
Keyword Biskuittorte, Cremetorte, Rezept Cremetorte, Schokoladencremetorte, Vanillecremetorte
Portionen 1 Torte Ø 20 cm
Autor Blog Sissilys Home | Gaby Kuhl

Zutaten

ZUTATEN TEIG:

  • 90 g Zucker
  • 3 Eier, M
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz
  • 90 g Mehl, fein
  • 1/2 Pck. Backpulver

ZUTATEN CREMES:

  • 1 Pck. Tortencreme Duo Vanille- und Schokogeschmack, Dr. Oetker
  • 600 g Schlagsahne

ZUTATEN VERZIERUNG:

  • 1 Schälchen Brombeeren
  • 1 Schälchen Himbeeren
  • 50 g weiße Kuvertüre oder Schokolade, in Späne geraspelt
  • 50 g dunkle Kuvertüre oder Schokolade, in Späne geraspelt
  • 1 EL Zuckerguss, weiß
  • 1 EL Puderzucker, fein gesiebt

Anleitungen

BISKUITTEIG:

  1. Boden der Springform mit Backpapier auslegen.

  2. Backofen auf 175°C Ober- Unterhitze vorheizen.

  3. Eier mit dem Handrührgerät kurz aufschlagen. Zucker, Vanilleextrakt und Salz hinzugeben und auf höchster Stufe zu einer fluffigen Masse rühren (das dauert etwa 5 Minuten). Mehl und Backpulver miteinander vermengen und auf die Masse sieben und auf Stufe 1 nur kurz zu einem homogenen Teig verrühren.

  4. Teig in die mit Backpapier ausgelegte Springform (nur Boden) füllen und auf mittlerer Schiene für 25 bis 30 Minuten in den Backofen schieben.

    Der Biskuitboden ist fertig gebacken, wenn er goldgelb (hell) gefärbt ist und die Oberfläche auf leichten Druck nachgibt und anschließend sofort wieder in die ursprüngliche Form zurückspringt.

    TiPP ♡ Bleibt bei Druck auf die Oberfläche eine Delle oder ist die Oberfläche noch feucht, ist der Biskuit noch nicht fertig gebacken, ist die Oberfläche hingegen nicht mehr elastisch (also keine Delle) wurde der Biskuit zu lange gebacken.

  5. Nach dem Backen mit einem Messer zwischen Biskuitboden und Sprinformrand entlangfahren, Sprinformrand öffnen und entfernen. Biskuitboden auf ein Auskühlgitter stürzen, Backpapier nicht entfernen, dieses erst im erkalteten Zustand abziehen, das garantiert eine schön gerade Oberfläche. Den Biskuit abgedeckt mit einem Geschirrtuch ganz auskühlen lassen. Anschließen bis zur weitere Verarbeitung in Frischhaltefolie eingeschlagen in den Kühlschranken legen.

    TiPP ♡ Biskuitböden lassen sich wesentlich besser schneiden und krümmeln deutlich weniger, wenn sie gut verpackt über Nacht im Kühlschrank ruhen konnten.

CREMES:

  1. Vanillecreme- und Schokoladencremepulver jeweils mit 300 g Schlagsahne steif schlagen und in den Kühlschrank stellen.

  2. Biskuitboden mittig waagerecht mit einem Sägemesser (lange Schneide) oder einem Tortenschneider durchschneiten.

  3. Um den ersten Boden einen Tortenring legen. Die Schokoladencreme gleichmäßig hoch auf den ersten Boden streichen. Zweiten Boden auf die Schokoladencreme setzen und leicht andrücken. Vanillecreme auf dem zweiten Boden gleichmäßig hoch verstreichen. Torte abgedeckt etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, gerne auch über Nacht.

VERZIERUNG:

  1. Brombeeren und Himbeeren putzen und ggf. trocken tupfen.

  2. Früchte auf die Torten setzen.

  3. Dunkle Schokoladenspäne mittig auf die Torte streuen und ebenfalls diese an den Tortenrand (Schicht Schokocreme) leicht andrücken.

  4. Die Früchte mit weißem Zuckerguss verzieren. Ist der Zuckerguss gut angetrocknet, noch etwas Puderzucker auf die Früchte sieben.

  5. Viel Freude beim Nachbacken!

    Gaby ♡

Rezept-Anmerkungen

" Hast du schon etwas Nachgebacken? Dann verlinke mich gerne auf Instagram mit @sissilyshome oder tag mich ganz einfach mit dem Hashtag #sissilyshome. So kann ich ganz leicht deine Backköstlichkeiten endecken! Ich fände es wunderbar und würde mich sehr darüber freuen. Allerliebsten Dank dafür.  Deine Gaby